Big Blue Diving Club Tauchkurse
Arrow
Arrow
Slider

WAGEN SIE DEN NÄCHSTEN SCHRITT!

Weiterbildung ist ein guter Weg um Ihre Fähigkeiten zu verbessern. Gewinnen SIe mehr Vertrauen und entdecken Sie neue Techniken oder andere Aktivitäten. Außerdem erfahren Sie mehr über die Ausrüstung und über die neuesten Trends im Tauchsport.

✪ ADVANCED OPEN WATER DIVER (Padi)  ✪

Dauer: 2 jours

Ab: 12 Jahre alt

Voraussetzung:  Open Water Diver oder vergleichbare Basisausbildung

 

Ihr Abenteuer geht weiter!

Dieser Kurs bietet Ihnen an, Ihre Tauchtechniken zu entwickeln und Erfahrungen durch neue Aktivitäten und Methoden zu sammeln.

Sie verbessern Ihre Techniken mit fünf "Abenteuertauchgängen", von denen zwei verpflichtend sind: "Unterwassernavigation" und "Tieftauchen". Die anderen Abenteuertauchgänge können Sie frei wählen.

 

Programm:

  • Präsentation der Abenteuertauchgänge
  • 5 offene Tauchgänge (Meer)
  • Wissensrezension

ツ Jeder "Abenteuertauchgang" kann als "erster Tauchgang" auf den entsprechenden Specialitykurs gutgeschrieben werden.

 

Vor Kursbeginn müssen sie ein paar Formulare ausfüllen und unterzeichnen:

 

-      Dokumente zu unterzeichnen*: Haftungsfreigabe und Risikoabkommen, Standards des sicheren Tauchens, Medizinischer Fragebogen

* Für Kinder (unter 18 Jahre) müssen die Unterlagen vom Kind und einem Elternteil / Vormund unterzeichnet werden.

 

-      Unterlagen zur Anmeldung:

  • Falls Sie beim medizinischen Fragebogen nicht alle Fragen mit NEIN beantworten konnten, müssen Sie sich bitte ein Tauchärztliches Zeugnis von Ihrem Hausarzt ausstellen lassen. Dieses darf bei Kursbeginn nicht älter als 12 Monate sein.
  • Ihre Tauchzertifizierung
  • Ihr Logbuch
  • Ihr Tauchversicherungsschein

 

aowd

✪ EFR (Emergency First Response) (Padi) 

Dauer: 1 Tag

Voraussetzungen: Keine. Dieser Kurs kann von jedem gemacht werden.

 

Kombination zwischen Erste-Hilfe-Techniken und Herzreanimation. Dieser Kurs bereitet dich darauf vor, Notsituationen im Alltag zu bewältigen. Meist wird der EFR Kurs gemacht, da er für den Rescue Diver oder den PADI Divemaster verpflichtend ist. Dieser Kurs sollte allerdings für jeden selbstverständlich sein.

 

Programm:

  • Wissensentwicklung
  • Übungen von Notsituationen
  • Wissensrezension
  • Abschlussprüfung (QCM)

✪ RESCUE DIVER (Padi) ✪

Dauer: 3-5 Tage

Ab: 15 Jahre (12 Jahre für Junior Rescue Divers)

Voraussetzung:

  • AOWD oder Junior AOWD oder gleichwertig
  • Erste Hilfe Kurs oder PADI EFR oder gleichwertig, nicht älter als 24 Monate bei Kursbeendigung

 

Erreiche den nächsten Schritt in deiner Ausbildung zum Taucher und erweitere deine Aufmerksamkeit auf andere Taucher!

Dieser Kurs bereitet dich darauf vor, Tauch-Notfälle zu verhindern oder zu bewältigen. Der Kurs betsteht aus Überprüfung der Selbstrettungstechniken, die bereits erworben wurden, Rettungs- und Szenarienübungen. Obwohl dieser Kurs anspruchsvoll ist, ist er auch unterhaltsam und einer der faszinierendsten und lohnendsten.

 

Programm:

  • Wissensentwicklung
  • Wissensrezension
  • Freiwasser (Meer): Überprüfung von Selbst Rettungstechniken, Rettungs- und Szenarien Übungen
  • Abschlussprüfung (QCM)
  • Padi EFR Kurs (nur dann, wenn kein Erste-Hilfe-Kurs hat sich in den letzten 24 Monaten verfolgt worden)

 

Vor Kursbeginn müssen sie ein paar Formulare ausfüllen und unterzeichnen:

 

- Dokumente zu unterzeichnen:* Haftungsfreigabe und Risikoabkommen, Standards des sicheren Tauchens, Medizinischer Fragebogen

*Für Kinder (unter 18 Jahre) müssen die Unterlagen vom Kind und einem Elternteil / Vormund unterzeichnet werden.

 

- Unterlagen zur Anmeldung:

  • Falls Sie beim medizinischen Fragebogen nicht alle Fragen mit NEIN beantworten konnten, müssen Sie sich bitte ein Tauchärztliches Zeugnis von Ihrem Hausarzt ausstellen lassen. Dieses darf bei Kursbeginn nicht älter als 12 Monate sein.
  • Ihre Tauchzertifizierung
  • Ihr Logbuch
  • Ihre Tauchversicherung

 

rescue